Marion Jaeger
Lauter Laute

Die Praxis

Kostenübernahme

Liegt ein ärztliches Attest über das Bestehen einer Lese-Rechtschreibstörung vor, übernehmen die Jugendämter gemäß §35a SGB die Kosten der Therapie.

Ich bin als Lerntherapeutin von den Jugendämtern Starnberg, Fürstenfeldbruck, München Stadt und München Land anerkannt.

Selbstverständlich können Sie auch als Selbstzahlende eine Legasthenietherapie für Ihr Kind oder einfach nur eine Beratung in Anspruch nehmen. Rufen Sie mich an und erkundigen Sie sich über die Kosten, das Vorgehen und die Dauer einer Therapie oder Beratung.

Hatte Ihr Kind bereits im Vorschulalter logopädische Therapie, könnte es sein, dass die gesetzlichen und privaten Krankenkassen die Kosten übernehmen.

Informationen finden Sie auf meiner Website www.logopaedie-jaeger.de